Die Benutzergruppen in Clock PMS + werden für folgende Aspekte verwendet:

  • Einfachere Benutzerverwaltung (Verwaltung der Rechte einer großen Gruppe von Benutzern)
  • Mit ihnen können Sie die Rechte von mehr als einem Benutzer gleichzeitig bearbeiten, anstatt dies für jeden einzelnen Benutzer tun zu müssen

Benutzergruppen hinzufügen

Um eine Benutzergruppe hinzuzufügen, gehen Sie über das Hauptmenü zu 'Sonstiges' - 'Einstellungen' - 'Benutzergruppen', klicken auf den Button "Hinzufügen" und füllen die entsprechenden Felder aus:

  • Name: Der Name der Benutzergruppe kann die darin enthaltene Benutzergruppe zusammenfassen, z.B. "Rezeption", "Housekeeping", "Marketing" und so weiter. Der Name der Benutzergruppe kann jederzeit aktualisiert werden.
  • Wählen Sie die Rechte der Benutzergruppe aus: Bitte beachten Sie, dass die Benutzergruppe nur die Rechte betrifft, nicht den Zugriff auf die Konten. Die gewährten Rechte können jederzeit aktualisiert werden.


Eine Benutzergruppe anwenden


Gehen Sie über das Hauptmenü zu "Sonstiges" - "Einstellungen" - "Benutzer". Wählen Sie im Benutzerbearbeitungsbildschirm die Gruppe aus, zu der der Benutzer gehören soll. Der Benutzer verfügt dann über die der Benutzergruppe gewährten Rechte. Dies wird durch ein spezielles Symbol angezeigt:



Besonderheiten

  • Änderungen an der Benutzergruppe wirken sich automatisch auf alle dazugehörigen Benutzer aus.
  • Durch das Gewähren oder Widerrufen der Benutzergruppenrechte werden die Rechte aller Benutzer dieser Gruppe geändert. Darüber hinaus können Sie jedem Benutzer individuelle Rechte gewähren, auch wenn der Benutzer Teil einer Benutzergruppe ist. Die individuell gewährten Benutzerrechte sind von den Änderungen der Benutzergruppenrechte nicht betroffen.
  • Wichtig! Benutzerrechte, die einem Benutzer gewährt werden, überschreiben direkt diejenigen, die der Gruppe gewährt werden, zu der dieselben Rechte gehören. Wenn dem Benutzer "John" beispielsweise das Benutzerrecht "Einstellungen: Aktualisieren" erteilt wurde, hat er das Recht zu entscheiden, ob die Benutzergruppe "Smith" dazu gehört oder nicht.
  • Benutzergruppen löschen - einmal erstellt, kann eine Benutzergruppe nicht gelöscht werden, sodass das vollständige Änderungsprotokoll weiterhin geführt werden kann. Stattdessen können Sie es von allen Benutzern entfernen, für die die entsprechende Gruppe ausgewählt ist.


Hinweis:  Diese Einstellung erfordert das Benutzerrecht "Benutzer - Erstellen und Bearbeiten".