Clock PMS+ verwendet Zahlungsarten und -mittel, um Zahlungen in Berichten zu klassifizieren.


Sie für eine detailliertere Klassifizierung Zahlungsmittel (bzw. Subtypen) hinzu. Für jede Zahlung werden Zahlungsarten und -mittel ausgewählt.



1. Setup


Um ein Zahlungsmittel hinzuzufügen:

  • Öffnen Sie die "Einstellungen" über "Sonstiges" in der Navigationsleiste
  • Wählen Sie "Zahlungsmittel" aus
  • "Hinzufügen"
  • Geben Sie den Namen des Zahlungsmittels und die zugehörige Zahlungsart ein.


2. Anwendung


Für jede Zahlung werden eine Zahlungsart und ein Zahlungsmittel ausgewählt:

  • Öffnen Sie ein Folio
  • Wählen Sie "Neue Zahlung" aus
  • Wählen Sie zuerst die Zahlungsart aus
  • Wählen Sie die entsprechenden Zahlungsmittel aus
  • "Zahlung erstellen"


3. Verwendung


Wenn Sie Zahlungen mit ausgewählten Mitteln haben, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Zahlungsbericht".

  • Wählen Sie über die Navigationsleiste "Sonstiges" die "Berichte" aus
  • Selektieren Sie den Bericht "Zahlungen"
  • Geben Sie einen Zeitraum ein
  • "Anzeigen"
  • Die Zahlungen sind in Art, Mittel und Währung unterteilt


Der Mittel bzw. Subtyp wird in den folgenden Berichten verwendet: 'Zahlungen', 'Zahlungen in offenen Folios'; "Kassenabschluss".


4. Einstellung "Zahlungsmittel für jede Zahlung erforderlich"


Sie können festlegen, dass für jede Zahlung ein Zahlungsmittel ausgefüllt werden soll. In diesem Fall kann keine Zahlung ohne einen Subtyp erstellt werden.


Um die Anforderung zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:


  • Öffnen Sie die "Einstellungen" über "Sonstiges" in der Navigationsleiste
  • Wählen Sie "Zahlungsmittel" aus
  • Suchen Sie nach "Zahlungsmittel für jede Zahlung erforderlich" und klicken Sie auf den Button "Ändern". Um die Anforderung abzubrechen, klicken Sie erneut auf den Button "Ändern".