Wenn Ihr Hotel Ihren Gästen Essen anbietet, können Sie die angebotene Verpflegung einstellen. Es ist nicht erforderlich die Verpflegung einzustellen, wenn Sie nur Frühstück anbieten und das Frühstück immer im Preis enthalten ist.


Informationen zu der Verpflegung sind in folgenden Fällen hilfreich:

  • Bei der Auswahl in der Buchung helfen Verpflegungen bei der einfacheren Auswahl einer geeigneten Rate.
  • In der Buchung ausgewählt, werden sie für die Planung der Mahlzeiten in den Bericht aufgenommen (Verpflegungsbericht).


Setup


Es ist notwendig, so viele individuelle Verpflegungsarten einzustellen, wie Sie anbieten. Zum Beispiel: "Frühstück", "Mittagessen", "Abendessen". Clock PMS+ bietet auch die Verwaltung von einer nicht standardmäßigen Verpflegung wie "Lunchpaket", "Restaurant außerhalb des Hotels" usw. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie weiter unten. 


Um die Verpflegung einzurichten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Über die Navigationsleiste wählen Sie "Sonstiges" - "Einstellungen" aus
  • Klicken Sie auf "Verpflegung"
  • Um eine neue Verpflegungsart hinzuzufügen, klicken Sie auf "Neu"
  • Geben Sie den Namen der Verpflegungsart ein
  • Geben Sie im Feld "Reihenfolge" die tägliche Reihenfolge der Verpflegungsarten ein. Zum Beispiel: Geben Sie für "Frühstück" 1, für "Mittagessen" 2 und für "Abendessen" 3 ein. Die Bedeutung dieser Aufzählung finden Sie weiter unten.
  • Klicken Sie auf "Erste Mahlzeit", um die erste Mahlzeit zu definieren, die die Gäste am Tag ihrer Anreise erhalten. Normalerweise ist es "Abendessen". Durch dieses und das nächste Feld wird festgelegt, welche Mahlzeiten für den Tag der Anreise in den Bericht aufgenommen werden sollen und welche für den Tag der Abreise im Bericht enthalten sein sollen. Die als erste gekennzeichnete Mahlzeit mit einer größeren Bestellnummer wird für den Anreisetag und die mit einer geringeren Bestellnummer für den Abreisetag berücksichtigt.
  • Wählen Sie aus ob eine Verpflegungsart dem Standard entspricht oder nicht. Weitere Informationen werden im unteren Abschnitt erläutert. 


Standard Verpflegungsarten

  • Öffnen Sie den Bearbeitungsbildschirm einer bestimmten Buchung
  • Im Bereich "Buchung" finden Sie ein Kontrollkästchen für die Standardverpflegung (Gruppe "Verpflegung"). Wenn Sie dies überprüfen, wird der Speiseplan für den gesamten Aufenthalt eines Gastes angezeigt.
  • Nach dem die Verpflegung ausgewählt worden ist, werden die Raten im Feld "Rate" neu angeordnet. Für Ihre Bequemlichkeit werden die Raten, die der gewählten Zimmerkategorie und die ausgewählte Verpflegung entsprechen, in der "Buchung zuordnen"" separat angegeben. Alle übrigen Raten finden Sie im Abschnitt "Sonstige".
  • Informationen dazu, wie die Verpflegung in einer bestimmten Rate enthalten sein sollen, finden Sie im Artikel: Ratenpläne


Abweichende Verpflegungsarten

Der Verpflegungsbericht kann Ihnen ausnahmsweise auch Informationen zu den von Ihnen oder Ihren Partnern angebotenen Verpflegungsarten geben. Solche Verpflegungsarten sind beispielsweise das Lunchpaket, das Touristen während Ausflügen zur Verfügung gestellt wird, oder die Verpflegung in Restaurants außerhalb des Hotels in ähnlichen Situationen.

Sie können solche Verpflegungsarten als abweichend markieren (deaktivieren Sie dazu das Kontrollkästchen "Standard").

Um zu markieren, dass eine bestimmte Buchung nicht dem Standard entspricht, öffnen Sie die Buchung und klicken Sie auf den Button "Bearbeiten", im Abschnitt 'Verpflegung':

  • Klicken Sie auf "Abweichendes Datum der Verpflegung" und fügen eins hinzu
  • Geben Sie das Datum ein, aktivieren Sie das Kontrollkästchen der abweichenden Verpflegung und geben Sie die Anzahl der Erwachsenen und Kinder ein.
  • Da der definierte Parameter für das gesamte Datum gültig ist, müssen gegebenenfalls auch die Standard Verpflegungsarten für dieses Datum markiert werden.
    !Denken Sie daran: Durch das Hinzufügen von einem "Abweichendes Datum der Verpflegung" wird ein neuer Parameter für die Verpflegung für dieses Datum festgelegt. Wenn Sie ein "Abweichendes Datum der Verpflegung" hinzufügen und nichts auswählen, bedeutet dies, dass für dieses Datum keine Verpflegungsarten vorhanden sind.

Im selben Abschnitt können Sie auch die erste Verpflegung für eine bestimmte Buchung ändern. Die Verpflegungsarten werden für das Anreise- und Abreisedatum nur für den Verpflegungsbericht bezüglich der angegebenen Buchung neu arrangiert.

Wenn Ihr Hotel über mehrere Essbereiche verfügt, können Sie bei der Buchung auch auswählen, in welches Ihrer Restaurants die Gäste dieser Buchung speisen möchten. Durch diese Auswahl erhalten Sie im Verpflegungsbericht detailliertere Informationen für Planungszwecke.


Verpflegungsbericht

Der Bericht enthält Informationen zum Planen der Verpflegungen für ein bestimmtes Datum.

Sie können den Bericht für einen bestimmten Zeitraum ausführen und für jedes Datum individuelle Informationen bereitstellen.

Um genaue Informationen für Planungszwecke zu erhalten, ist bei jeder Buchung die Anzahl der Erwachsenen und Kinder sowie die jeweilige Verpflegung (sowie gegebenenfalls die abweichende) anzugeben.

Tipp: Sie können den Bericht "Zusammenfassung der Verpflegung" verwenden, um die zusammenfassenden Informationen zu den Verpflegungsarten für einen bestimmten Zeitraum anzuzeigen.