Mit Clock PMS+ können Sie Ihre eigenen HTML-Vorlagen erstellen, um Dokumente wie offene und geschlossene Folios, Rechnungen usw. zu drucken.


Sie können jedoch auswählen, ob Sie die Systemvorlage oder eine Vorlage Ihrer Wahl zum Drucken eines Dokuments verwenden möchten.

Folio Druckvorlage einrichten

  • Gehen Sie zu "Einstellungen" und wählen Sie "Folio-Druckvorlage" im Abschnitt "Erweiterte Einstellungen"
  • Fügen Sie eine neue Vorlage hinzu und geben Sie ihren Namen ein
Hinweis:
  • Die Folio-Vorlage selbst soll ein HTML-Format haben und den HTML-Code des Folios anstelle des Codes der gesamten HTML-Seite enthalten, d. H. Sie sollte keine Kopf- oder Body-Tags enthalten.
  • Die zu verwendende Vorlagensprache ist Liquid. Weitere Informationen zur Syntax finden Sie hier
  • Das zu verwendende CSS-Framework ist das Standard-Framework für das System - Bootstrap. Weitere Informationen finden Sie hier

Wenn Sie die Einrichtung der Folio-Vorlagen abgeschlossen haben, können Sie über den Folio-Druckbildschirm darauf zugreifen, indem Sie auf dem Folio-Druckbildschirm auf den Button "Ansicht" klicken.

Einrichtung von Standarddruckvorlagen

Nach dem Erstellen können Sie eine Vorlage festlegen, die standardmäßig beim Drucken des jeweiligen Dokumenttyps verwendet wird:

Offene und geschlossene Folios

Gehen Sie zu "Einstellungen" - "Steuern" und wählen Sie die Folio-Druckvorlage im Abschnitt aus. Dies ist die Standarddruckvorlage für offene und geschlossene Folios.

Sonstige Dokumenttypen

Gehen Sie zu 'Einstellungen' - 'Dokumenttyp (en)' - 'Bearbeiten' - 'Folio Druckvorlage'. Die hier ausgewählte Vorlage wird für die Folios verwendet, die über das jeweilige Dokumententyp geschlossen werden.

E-Mail beim Schließen des Folios automatisch senden.

Gehen Sie zu 'Einstellungen' - 'Folio-E-Mail-Vorlage' - 'Folio-E-Mail-Vorlage mit Folio-Schließung automatisch senden'.

Die ausgewählte Vorlage wird bei jedem Schließen des Folios automatisch an die Kunden gesendet, wenn der Zahler des Folios eine E-Mail-Adresse in Clock PMS+ hinterlegt hat.

Beispiele:

Folio Standardvorlage

Standard Leistungstabelle

Variablen

Folio

number : text

invoice_number : text

display_document_number_date : text

display_name : text

issuer_billing_info : BillingInfo

contragent_billing_info : BillingInfo

currency : text

closed_at : date_time

voided_at : date_time

master : Folio - 'correction to' master folio

total_vat : Money

net_value : Money

value : Money

balance : Money

charges_value : Money

charges_table_html : html - ready for use html table with charges

charges : Collection of Charge objects

payments_table_html : html - ready for use html table with payments

payments : Collection of Payment objects

taxes_table_html : html - ready for use html table with taxes

folio_taxes : Collection of FolioTax objects

folio_logo : Image

user_updated : User

voided? : boolean

payed? : boolean

open? : boolean

correction? : boolean

notes : text


Rechnungsinformation

name : text

vat : text

second_identification : text

person_name : text

country : text - two letter ISO code

address : text

additional_billing_info : text


Folio Steuer

gross_value : Money

net_value : Money

tax_value : Money

tax_percent : number

tax_code : text


Zahlung

currency : text - currency ISO code

date : date

payment_type : text

text : text

value : Money


Leistung

service : boolean

service_date : date

text : text

value : Money - charge value

price : Money - charge price for 1 qty

qty : number

revenue_group : text

revenue_category : text

tax_percent : number

tax_code : text

source : polymorphic object related with the charge. Can be : Account, Booking, Company, ...


Benutzer

name : text


Bild

URL : text - full URL of the image


Geld

No Method or to_s : text - amount

Liquid currency filter : text - amount and currency


Firma

human : text. human - short company description. human(:extended) - long company description.


Buchung

human : text. human - short booking description. human(:extended) - long booking description.