Die Garantieoption und der Bestätigungsstatus der Buchung in Clock PMS+ helfen Ihnen bei der Verwaltung der Garantieoptionen für eine Buchung und des Fortschritts beim Bestätigungsschreiben.

1. Garantieoption

Die Garantieoption wird zur Berechnung der erforderlichen Anzahlungen in dem WRS und der Buchungsbestätigung sowie zur Information der Kunden über die mit der Garantieoption verbundenen Hotelrichtlinien verwendet.

  • Wählen Sie beim Erstellen oder Bearbeiten einer Buchung eine voreingestellte Garantieoption im Feld "Garantieoption" aus.
  • Beenden Sie die Erstellung einer neuen Buchung und klicken Sie für vorhandene Buchungen auf "Erstellen" oder "Speichern".
Hinweis: Der Titel und die Beschreibung der ausgewählten Garantieoption werden in den Buchungsbestätigungen an die Gäste angezeigt. Weitere Informationen zum Einrichten von Garantieoptionen finden Sie unter: Garantierichtlinien

2. Buchungsbestätigung

Klicken Sie auf dem Buchungsbildschirm auf den Button "Bestätigung" und wählen Sie die Sprache des Bestätigungsschreibens an einen Gast aus. Danach:

  • Klicken Sie auf den Button "Senden", um die Buchungsbestätigung per E-Mail zu senden.
  • Klicken Sie auf den Button "Drucken", um die Buchungsbestätigung auszudrucken.

Überprüfen Sie das unten aufgeführte Beispiel einer Buchungsbestätigung.

Sehen Sie auch: Einstellungen: Buchungsbestätigung

3. Buchungsstatus

Nachdem Sie eine Buchungsbestätigung per E-Mail über den Button "Senden" auf dem Bestätigungsbildschirm gesendet haben, ändert sich der Buchungsstatus von "Nicht bestätigt" zu "Bestätigt" zum Zeitpunkt des Sendens der Buchungsbestätigung an der E-Mailadresse des Gastes. Wenn die Buchungsbestätigung an einen Gast auf eine andere Weise gesendet wurde:

  • Klicken Sie auf den Button "Bestätigen" auf dem Bestätigungsbildschirm, um den Buchungsstatus von "Nicht bestätigt" in "Bestätigt" zu ändern.
  • Geben Sie im Feld "Quelle" der Popup-Nachricht die Methode zum Senden der Buchungsbestätigung an einen Gast ein.

4. Kreditkartendetails

Wenn über eine WBE oder einen Channel Manager Kreditkartendaten als Garantie eingehen, werden diese automatisch in das Feld "Kreditkarte" der Buchung eingetragen. Um die Kreditkartendetails zu überprüfen, klicken Sie im Bearbeitungsmodus einer Buchung neben dem Feld "Kreditkarte" auf den Button "Bearbeiten";

Sie können die als Garantie erhaltenen Kreditdaten des Kunden, sowohl für neue als auch bestehende Buchungen, auch manuell eingeben.

  • Klicken Sie auf den Button "Bearbeiten" neben dem Feld "Kreditkarte".
  • Füllen Sie die Felder für die Kreditkarte aus:
    • Kartennummer;
    • Marke;
    • Karteninhaber;
    • CCV Code;
    • Gültigkeitsdatum (MM/JJ);
  • Auf "Speichern" klicken;

5. Garantiert Kontrollkästchen

Alle ausstehenden Garantien können im Bericht "Buchungen mit ausstehender Garantie" nachverfolgt werden.

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Garantiert auf dem Bearbeitungsbildschirm der Buchung, wenn die Anforderungen der Garantieoption von einem Gast erfüllt wurden, z.B. durch eine Anzahlung oder dem Erhalt von Kreditkartendaten usw.
  • Dieselbe Buchung wird nicht mehr im Bericht "Buchungen mit ausstehender Garantie" angezeigt.

Beispiel: 'Buchungsbestätigung'